Contemporary Woodturning

Nick Arnull wird den Lesern der englischen Zeitschrift Woodturning bereits als Autor bekannt sein. Regelmäßig erscheinen dort seine Anleitungen und auch als Vorführer ist er im englischsprachigen Raum immer wieder zu sehen. Eine Fülle von unterschiedlichen Projekten und Gestaltungmöglichkeiten aus seiner Werkstatt zeigt nun auch das Buch Contemporary Woodturning.

19,90

Enthält 7% Buch & Presse
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
vorrätig n. a. 0.670 kg , , .

Beschreibung

Zugegeben, eher selten stimmen die englischen Vorstellungen von Design mit unseren überein, jedoch wurden hier einige wirklich sehr interessante Arbeiten ausgewählt, die viel Lust zum Experimentieren machen. Das Buch ist in drei Teile aufgegliedert, wovon der erste „Workshop Basics“, also Werkstatt Grundwissen, sich auf etwa 40 Seiten beschränkt und Werkzeuge und Maschinen verdeutlicht. Wesentlich spannender wird es dann im zweiten Teil: „Basic Techniques and Projects“ (Grundtechniken und erste Projekte). Hier werden dem Leser, auch dem ohne Englischkenntnisse, anhand vieler Fotos und Illustrationen verschiedene Spannmöglichkeiten, Drehtechniken und Gestaltungsmethoden mit Strukturen, Fräsarbeiten und auch mit Farben dargestellt. Das umfangreichste Kapitel des Buches ist der dritte Teil, der mehr als die Hälfte des gesamten Werkes in Anspruch nimmt. Dies mit gutem Recht, zeigt er doch zahlreiche Projekte, die unterschiedlicher nicht sein könnten und ausreichend Vorlagen für die eigene Werkstatt bieten. Von Holzfrüchten über verschiedene Dosen, der Randgestaltung von Schalen bis hin zum Wandobjekt liefert der Autor wertvolle Tipps für die Umsetzung und die eigenen Ideen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.670 kg
Autor

Nick Arnull

Sprache & Inhalt

Sprache: englisch, Kartonierte Ausgabe: 192 Seiten, zahlreiche Farbfotos

X